Personenaccount - Den Überblick behalten

Jeder Interessent, der sich Online zu einem Lehrgang anmelden möchte, muss sich zunächst registrieren. Dabei werden Vor- und Nachname, Geschlecht sowie Geburtsdatum des Interessenten erfasst. Anhand dieser Daten wird zunächst geprüft, ob diese Person bereits in Phoenix angelegt ist. Der Interessent erhält dann einen Freischaltlink sowie die Zugangsdaten zum Personenaccount.
 
Im Personenaccount muss er zunächst seine eigenen Daten vervollständigen und kann sie auch zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit ändern. Von der Änderung ausgeschlossen sind Nach- und Vorname, Geschlecht und Geburtsdatum. Diese Datenfelder müssen über die Geschäftsstelle geändert werden, da hier andere relevante Daten beeinträchtigt werden können (z.B. wegen Startrechte Startpass!).
 
Des Weiteren bietet der Personenaccount eine Übersicht über alle beim Verband gespeicherten Daten dieser Person wie
 
  • Alle aktuellen Funktionen (Verband bis Vereinsebene)
  • Alle Lizenzen mit Gültigkeitszeiträumen
  • Alle beim Verband hinterlegten Ehrungen
  • Startpassdaten (falls vorhanden)
  • Bei Kaderathleten alle Kaderdaten
  • Alle Lehrgangsteilnahmen

Unsere Kunden